Wochenrückblick #21 - Weekly Sum Up

Hallo ihr Lieben,

schon wieder ist eine Woche vorbei…die letzten beiden Wochen war ich beruflich unterwegs und habe einerseits Jugendleiter ausgebildet und andererseits ein Theaterseminar geleitet. Wir hatten echt großen Spaß, denn Dani (mein Freund und Fotograf) war auch mit von der Partie…es sind echt mega tolle Ergebnisse entstanden, welche ich Euch eventuell demnächst auch auf dem Blog zeigen kann. Interesse? Ganz klammheimlich ist am Freitag Madlén Bohéme auch noch ein Jahr alt geworden. Happy first Birthday to me and you! 

Hierzu wird es aber noch einen ganz ausführlichen Post inkl. Shooting geben. Apropos Shooting, während die meisten von Euch diesen Beitrag lesen, werden wir ein ganz tolles großes Projekt realisieren…es sind mehrere Kreative aus Leipzig beteiligt und ich kann es kaum erwarten Euch mehr zu verraten. Was sonst noch so passiert ist, erfahrt ihr hier:

Arbeitsplatz: wir haben umgeräumt und dekoriert und besitzen nun diesen wunderbaren Arbeitsplatz in unserer Wohnung (siehe oberes Foto). Ich bin ganz verliebt, vor allem in die tolle Schreibtischlampe aus dem S T I L Conceptstore.

Schminktisch: ich bin kurz bei MAC und Douglas ausgerastet …dabei sind dieser Lippenstift, dieses Bronzingpuder (matt) und mein erstes Real Techniques Produkt in meine Einkaufstasche gewandert. Habt ihr Erfahrungen mit Pinseln der Marke? Ach und die tolle Haarspange habe ich noch bei Pieces gefunden!

Schuhschrank: vegane und fair produzierte Schuhe zu finden ist gar nicht so einfach…denkste! Das Netz ist mittlerweile voll von Brands und Online Shops, welche moderne Treter an eure Füße bringen. Ich bin ein Riesen Espadrilles Fan im Sommer und nun stolze Besitzer der tollen veganen Variante von M4D3 Shoes, welche in Kooperation mit PETA entstanden sind (ihr könnt sie auf dem oberen Foto sehen). Die Qualität ist super und außerdem gibt es sie gerade im Sale für nur 25$…also zuschlagen und Gutes tun!

Körpersprache: ich bin ein kleiner Sportmuffel…zumindest was Fitness Studios und Joggen angeht. Seit knapp 4 Jahren bin ich jedoch großer Yoga Fan…doch wie es manchmal so ist, hatte ich in den letzten Monaten kaum Zeit und vor allem viele Ausreden mich nicht zu bewegen. Das Resultat war, dass ich mich aufgeschwemmt und unwohl fühlte. Seit nun knapp anderthalb Monaten mache ich jedoch auf YouTube die Pilatesworkouts der Amerikanerin Cassey…welche auf ihrem Channel Blogilates die besten Workouts ever anbietet. Ich bin begeistert und werde Euch meine Resultate bald zeigen. Bis dahin: No excuses und selbst ausprobieren! 

Konferenz: kennt ihr TED? Das weltweite Konferenz-Format, welches innovative und spannende Menschen aus Politik, Wirtschaft, Technik, Psychologie …. also eigentlich allen gesellschaftlich relevanten Bereichen zusammenbringt? Ich liebe die sog. Talks der Sprecher und bin jedes Mal sehr inspiriert und berührt. Außerdem arbeitet eine sehr enge Freundin von mir gerade für TEDxDonauinsel in Wien. Einen für mich sehr sehr tollen Beitrag zum Thema Rassismus möchte ich mit euch teilen.

Ich wünsche Euch allen eine tollen Sonntag!

Liebst,

Madlén Bohéme