Oh so boho - Babouches...marrokanische Schuhträume

Meine perfekte Fotowand :)

Meine perfekte Fotowand :)

Babouches sind für mich der Sommer Boho Schuh des Jahres 2016.

Der marokkanische Slipper, der an einen Hausschuh erinnert, hat in kürzester Zeit die Modewelt und auch mein Herz erobert. Er kommt nicht nur super bequem daher, sondern macht auch noch jedes Outfit ganz nonchalant. Einfach reinschlüpfen und wohlfühlen, eben wie bei Puschen zu Hause. Dir großen Modehäuser sind relativ schnell auf den Trend aufgesprungen, jedoch finde ich den Gedanken die Schuhe direkt bei den Produzenten, nämlich von Handwerkern aus Marokko zu ordern, viel schöner...

Die Leo Variante von Babago

Die Leo Variante von Babago

Das Label Babago habe ich durch Zufall über einen Post auf einem meiner deutschen Lieblingsblogs "ThisisJaneWayne" entdeckt und mich Hals über Kopf verliebt. Das kleine Unternehmen führt drei Varianten der Schläppchen in vielen verschiedenen Farben, in seinem Onlineshop. Besonders schön finde ich, dass die Schuhe direkt vom Produzenten bezogen werden und das, wie man mir versicherte, zu fairen Bedingungen. 

Es gibt Babouches als Indoor- und Outdoorvariante und auch noch in einer Spezialausführung. Hierzu gehört das Leo-Modell, für welches ich mich entschieden habe. Manchmal muss man es eben krachen lassen und etwas Leo-Print ganz klassisch mit einem Black-Allover Outfit oder sommerlich frisch mit Glitzershorts und Bandhshirt rocken. 

Welcher der beiden Looks gefällt Euch am besten?

Erster Look: Rock: Kleiderkreisel / Shirt: Asos

Zweiter Look: Bandshirt: Brandy Melville/ Shorts: Vintage

Leo mit Glitzerhorts

Leo mit Glitzerhorts

Hier habt ihr noch eine kleine feine Auswahl meiner Favoriten...zusätzlich finde ich aber auch noch diese und diese Variante super für den Herbst.

Photo: Babago - Leo forever Outdoor

Photo: Babago - Leo forever Outdoor

Photo: Babago - Die Indoorvariante

Photo: Babago - Die Indoorvariante

Photo: Babago - Die wunderschöne Sommer-Outdoorvariante

Photo: Babago - Die wunderschöne Sommer-Outdoorvariante

Was sagt ihr zu Babouches? Besitzt ihr selbst welche und wenn ja, wo habt ihr die Schätze ergattern können?

Liebst,

Madlén Bohéme