Das Voodoo Dress - Wiener Kreation x Madlén Bohéme

All Photos: VonBerg Photography

All Photos: VonBerg Photography

Als ich Ende Mai meine kleine Europatour gemacht habe, war unsere erste sowie letzte Station Wien. Bei guten Freunden zu Besuch, hatte ich insgesamt vier Tage um die wunderschöne Hauptstadt Österreichs einmal wieder erleben zu dürfen. Dass sie eine ganz besondere Rolle für mich spielt, hab ich in diesem Artikel schon einmal berichtet. 

Als ich dann aber an meinem letzten Tag noch einmal das kulinarische Wien auf der Neustiftgasse mit veganem Eis und Avocadobrot im ERICH ausklingen lassen wollte, stolperte ich doch "zufällig" in den Laden von Wiener Kreation. Der Store hat mich mit seinem Vintage Charme und der spannenden Auswahl an Kleidung neugierig gemacht. Obwohl ich absolut kein klassisches Vintage-Girl bin, finde ich das hochwertige Vintagemode ganz oft einen Hauch Bohéme hat. Die Schnitte sind super spannend und die  Muster bestechen durch wunderbare Farben. Besonders drei Stücke sind mir direkt ins Auge gesprungen, weil sie folkloristische, afrikanische Muster mit ausgefallener Passform vereinen. Zum einen das Voodoo- Dress, welches ich selbst auf dem Foto trage, zum anderen der Bonga-Rock, sowie das Jungle-Queen Kleid. 

Zurück in Leipzig habe ich Antonia Gruber, ihrerseits die Designerin und Store Inhaberin angeschrieben, ob ich mir nicht ein Kleid für ein Shooting leihen dürfte. Gesagt getan. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die Möglichkeit.

Das Label Wiener Kreation wurde von Antonia 2012 gegründet und ist somit noch relativ jung. Alle Designs entstammen ihrem kreativen Kopf und werden von einem Herrenschneider umgesetzt. Dies gewährleistet nicht nur die enorme Qualität der Kleidung, sondern ist auch nachhaltig, da die Mode in Österreich produziert wird. 

Einen ausführlichen Artikel zum Laden und zum Label hat meine liebe Freundin und Vintagebloggerin Victoria auf ihrem Blog Vintagemädchen verfasst. Da findet ihr nicht nur tolle Fotos, sondern auch viele weitere wunderbare Informationen zu Vintage-und Retromode. Schaut auf jeden Fall mal vorbei!

Designerin Antonia (links) und Victoria vom Leipziger Blog Vintagemädchen im Store "Goldstück by Wiener Kreation" Photocredit: Vintagemädchen

Designerin Antonia (links) und Victoria vom Leipziger Blog Vintagemädchen im Store "Goldstück by Wiener Kreation"

Photocredit: Vintagemädchen

Zum Look: zu diesem farbenfrohen Vintage-Kleid wollte ich gerne einen modernen Bruch, sodass es nicht klassisch retro ausschaut. Also habe ich meine große moderne Brille von Quay dazu kombiniert und meine schwarzen Babouches mit Schnürung dazu getragen. Der dunkle Lippenstift (Urban Decay/Blackmail), gibt dem ganzen etwas einen "edgy" Look und rundet das Outfit für mich ab. 

Wie findet ihr den Look?

Ihr findet die wunderbaren Stücke von Wiener Kreation u.a. im Onlineshop des Labels und hier:

Großen Dank an Dani für die tollen Fotos. 

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Wochenende. Was habt ihr so vor?

Liebst,

Madlén Bohéme