First Fall Look - Rüschen Pullover & 70er Rock & Rilke

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. 
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, 
und auf den Fluren laß die Winde los. 

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein; 
gieb ihnen noch zwei südlichere Tage, 
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein. 

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. 
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben, 
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Rainer Maria Rilke

Pünktlich zum offiziellen Herbstbeginn in den letzten Tagen, kommt auch nun endlich ein herbstlicher Look! Auch in diesem Jahr stehen meiner Meinung nach die Zeiger weiter auf dem 70ies Look, das heißt Wildlederröcke, A Linienform, Ripp und Schlaghosen bekommen wir auch in den aktuellen Lookbooks wieder zu Gesicht. Und natürlich auch Im Vintage-Store sind hier das ein oder andere Schnäppchen zu erstehen. Den braunen Wildleder-Rock kennt ihr schon von diesem Post

Rüschenpulli-Liebe

Damit aber auch farblich der Herbst eingeläutet wird, habe ich diesen wunderbaren dunkelroten Rüschen-Pullover mit Ripp-Struktur, leichtem Kragen und Flatter-Ärmeln von H&M dazu kombiniert. Ich muss gestehen, dass ich vor kurzem schwach geworden bin bei diesem Traum aus Weinrot. 

Rüschen an Sweatern und Blusen scheinen gerade allgegenwärtig zu sein und ich muss sagen, dass ich mich mehr als gut für diese Looks erwärmen kann :) Ich finde sie wirken cool, elegant und irgendwie Vintage zugleich. Ein bisschen Hippie aber auch Boho-Chic. Den Post von den Mädels von ThisIsJaneWayne zum Trend Rüschen-Sweater finde ich persönlich sehr sehr geil dazu. Eine super Auswahl wurde hier getroffen und es ist für jeden Stil etwas dabei.

Credit: ThisIsJaneWayne

Wie findet ihr denn diesen neuen Herbstrend?

An dieser Stelle noch: Liebe Mama....vielen Dank fürs geduldige Foto schiessen, die Strumpfhose und deine Unterstützung <3 Du bist die Beste!

Habt alle einen schönen Tag!

Liebst,

Madlén Bohéme