LIPSTICK LOVE WITH LUSH LEIPZIG <3

all photos by me

all photos by me

Lush...wer kann schon an einem dieser wohlduftenden und super schön eingerichteten Stores vorbeigehen ohne eine besondere Seife, eine Creme oder andere tolle Kosmetikartikel auszuprobieren? Ich kenne kaum jemanden aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis.

Ob quietsche bunte Seife, wohlriechende Bodylotion oder lustige Badebombe...irgendein feines Stück zur Körper-, Haut-und Haarpflege hat wohl jeder von uns sich schon mal in einem Lädchen des britischen Unternehmens gegönnt oder verschenkt. Und das mit gutem gewissen: denn alle Produkte sind tierversuchsfrei, zum größten Teil vegan und aus ökologischem Anbau. Schaut also nicht nur gut aus, sondern ist auch Gutes drinnen!

Ein paar von Euch erinnern sich bestimmt, dass ich im November letzten Jahres schon einmal bei Lush zur Präsentation der Weihnachtskollektion in der neu gestalteten Filiale in der Petersstraße 39 eingeladen war. Obwohl ich Lush natürlich bereits kannte, habe ich bei diesem wunderbaren Event etwas ganz überraschendes kennengelernt: nämlich die dekorative Kosmetik-Abteilung.

Lush macht also auch Lippenstifte, Lidschatten und Highlighter?

Oh hell, yes! Ich wusste das vorher nicht, beziehungsweise hatte das nicht auf dem Schirm...also ganz klar, dass ich mich als kleiner Beautyjunkie direkt mal drauf gestürzt habe. Und weil die lieben (und vor allem super witzigen und fancy aussehenden) Mitarbeiter besonders cool sind, haben wir uns gedacht: dann lass ma was zusammen machen. Herausgekommen ist dieser wunderbare Post über Lippenpflege und meine liebsten matten Lippenstifte!

Die wundervolle Tina & die Frau mit dem tollsten Pony : Brini

Die wundervolle Tina & die Frau mit dem tollsten Pony : Brini

Danke Lush Leipzig for the (H)Lippie-love <3

The following photos were taken with my Olympus Pen E-PL8  by @sarahmuehl /edit: myself

The following photos were taken with my Olympus Pen E-PL8  by @sarahmuehl /edit: myself

Lippenpflege Step 1 - Lipscrub

Jeder Lippenstift-Junkie unter Euch kennt das...damit der Lippenstift (vor allem die matten), den ganzen Tag hält, müssen die Lippen weich und nicht all zu spröde sein. Nix nervt mehr als sich in den Lippenfalten absetzender Lippenstift oder gar ausgefranste Ränder. Das Zauberwort hier heißt: Peeling oder eben Lip-Scrub. Also jeden morgen fein die alten Hautschüppchen wegrubbeln und dann ablecken: denn außer Zucker und Jojobaöl brauchts nicht viel mehr. Die Sorte Bubblegum schmeckt übrigens nach der Kinder-Zahnpasta Putzi :D

Lippenpflege Step 2 - Lipbalm

Im Anschluss heißt es natürlich: Pflege! Und mal ganz ehrlich: wer nimmt denn noch Labello? Honey Trap zaubert mit Honig und Minzöl traumhaft weiche Kussmünder und ist die perfekte Base für Farbe. 

Color NØ I - ENTSCHLOSSENHEIT

Und da wären wir bei den Lippies auch schon angekommen. Meine drei Favoriten möchte ich Euch gerne vorstellen...vor allem weil sie wunderbare und auch günstigere Alternativen zu (leider) nicht tierversuchfreien Kosmetik Brands wie MAC und Co. sind. Besonders schön finde ich bei den Lippenstiften von Lush (natürlich die Verpackung...Apothekerschrank Look juchhei), dass jede Farbe einer Charaktereigenschaft/Emotion zugeordnet ist - Farbpsychologie as it's best! 

Los gehts mit Entschlossenheit. Einem wunderbaren klassischen Rot-Ton (und prima Alternative zu Ruby Woo). Er ist schön matt, aber trocknet die Lippen bei weitem nicht so dolle aus. Mein Tipp: unbedingt Lipliner dazu benutzen (es gibt einen sehr ähnlichen Ton von Catrice). 

Color NØ II - STÄRKE

Nach der Entschlossenheit gehts weiter mit Stärke. Auf der Suche nach dem perfekten orangefarbenen Sommerton wurde ich hier auch fündig. Stärke ist eine wundervoller Lippenfarbe, die Lust nach Sonne und Rhabarbersaftschorle macht...Zufall sei Dank passt sie auch noch perfekt zum meinem Vintage-Turbantuch, welches auch von Lush ist. Warum die jetzt auch noch Tücher verkaufen werdet ihr Euch fragen? Na weil es irgendwie voll passt und sich die Herren und Damen des Unternehmens immer wieder umweltschonende Verpackungsmöglichkeiten ausdenken...also warum ne olle Tüte nehmen, wenn man seine Schätze auch kunstvoll in ein Tuch gebunden mitnehmen und im Anschluss als Haarschmuck benutzen kann. I LOVE.

Turban Tuch Vintage
Turban Tuch Vintage
Aus PET-Flaschen recycelte Tücher gibt es auch!

Aus PET-Flaschen recycelte Tücher gibt es auch!

Color NØ III - SELBSTBEWUSST

Zu guter letzt dann noch Selbstbewusst. Ich finde, dass Entschlossenheit - Stärke sowie Selbstbewusstsein drei wunderbare Eigenschaften sind, welche Sensibilität und Reflexion nicht ausschliessen. Selbstbewusst ist auch der der Lippenstift, ein dunkles violett-stichiges Rot (ich sag nur Diva ;)...eine Statement Farbe, die meiner Meinung nach jedem steht, der sich traut oder noch trauen möchte. Eine Farbe die auffällt und mir vor allem ge-fällt. 

ANIMAL FRIENDLY COSMETICS - das findet auch Greta gut <3

So, das wars dann mit meinem ausführlichen Post. Ich freue mich wirklich sehr über diesen Beitrag und bin vor allem super gespannt, ob ihr auch schon dekorative Kosmetik von Lush benutzt habt? Als nächstes teste ich mich an den Highlightern und Eyelinern :)

Liebst,

Madlén Bohéme

PS: Special thanks to my buddy Sarah Muehl for making those great photos of me and bringing Greta as my shooting partner. <3

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit LUSH entstanden #Werbung