Podcastfolge#19: Trigger Ernährung-wie sich mein Essverhalten verändert hat & die Vorteile von Intervallfasten!


Kaum ein Thema beschäftigt uns so sehr und ist so persönlich wie Ernährung. Die Medien sind voll von Artikeln, die einem versprechen welches Ernährungsform die richtige, die ultimative sei...um diese am nächsten Tag zu wiederlegen. Wir sind verunsichert. Genauso verhält es sich mit Lebensmitteln, heute Superfood, morgen ökologischer Supergau. Wie macht man es denn nun richtig? Keine Ahnung, ich hab lange vegan gelebt, ess jetzt wieder alles, aber trotzdem anders. Ich sag mal 90 vegetarisch, 50% vegan, versuche aber vor allem ausgewogen und gesund zu essen (was auch immer das ist).
Seit ein paar Monaten praktiziere ich 5 Tage die Woche Intervallfasten und feier das sehr. Was die Vorteile dieser Ernährungsform sein können und wie meine persönliche Reise zum Thema Ernährung war, dass erfahrt ihr in der Podcastfolge.


Wenn ihr mehr zu den Vorzügen des Intervallfastens (auch medizinischer Natur) erfahren wollt, dann empfehle ich euch diesen Artikel:
bit.ly/2Y0PQ5p

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Thema gemacht? Wie ernährt ihr euch?

Happy Sonntag.

Madlen